Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALGEMEINES
Für den Zugang und die Nutzung der Website und Service Galko gelten diese Allgemeine Geschäftsbedingungen ( nachfolgend AGB genannt ) und alle geltenden Gesetze und Vorschriften. Durch den Zugang auf diese Website erklären Sie sich diese Nutzungsbedingungen gelesen zu haben, sie verstanden zu haben und dass Sie sie akzeptieren. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, verwenden Sie bitte diese Website nicht. Galko behält das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, sowie auch jederzeit den Zutritt zu der Website einzuschränken, ohne vorherige Ankündigung. Es ist Ihre Pflicht, die AGB regelmäßig zu überprüfen, um sich mit möglichen Änderungen vertraut zu machen. Das Nutzen der Website nach der Änderung der AGB bedeutet, dass Sie mit den Änderungen bekannt sind, dass Sie diese Verstehen und mit denen einverstanden sind. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die den Kunden oder dritten Personen durch solche Veränderungen verursacht sind.

URHEBERECHT
Die Website erhebt das Urheberecht auf alle Inhalte ( Text-, Audio und Bildmaterialien, Datenbanken und Programmcode ). Ein nicht autorisiertes kopieren von Teilen der Website ohne die Erlaubnis des Urheberrechtsinhabers, gilt als ein Verstoß gegen das Recht auf der Seite und ist strafbar.

ÄNDERUNGSRECHT AUF DEN INHALT UND DIE DIENSTLEISTUNGEN
Die Schriftleitung der Website hat das Recht auf Änderungen, Aussetzungen ( vorübergehend oder dauerhaft ) der Inhalte oder Dienste auf der Website ohne die erforderliche Begründung zu kündigen.

BENÜTZERPFLICHTEN

Den Benützern der Website ist es streng verboten:

  • das veröffentlichen, senden und austauschen des Inhalts der gegen das kroatische und internationale Recht verstößt, das gilt für den Inhalt der beleidigend, vulgär, hasserfüllt, rassistisch oder sexistisch und schädlich auf andere Weise ist
  • das veröffentlichen, senden und austauschen von Informationen für die der Benützer weiß oder vermutet dass sie falsch sind, und deren Einsatz zur Schädigung anderer Benützer führen könnte
  • falsche Vorstellung oder Repräsentation im Namen einer anderen juristischen oder natürlichen Person
  • manipulieren mit Erkennungszeichen, um die Herkunft von Inhalten, die veröffentlicht oder über das Service-Portal geschickt werden zu verdecken
  • das veröffentlichen, senden und austauschen von Inhalt der Uhrheberecht geschützt ist
  • das veröffentlichen, senden und austauschen von ungewünschten Inhalt anderen Benützern ohne deren Zustimmung oder Nachfrage
  • bewusstes veröffentlichen, senden und austauschen von Inhalt der Viren infiziert ist oder der Daten beinhaltet die zur Vernichtung oder Beschränkung von Software und Hardware oder anderer Telekommunikationsausrüstung gestaltet sind
  • sammeln, speichern und veröffentlichen von persönlichen Daten von anderen Benützern und Besuchern des Portals 
  • das veröffentlichen von Werbungen – das veröffentlichen von Werbungen gilt als eine Bestellung eines sponserten Artikels nach der geltenden Preisliste, und die Person die eine solche Veröffentlichung gemacht hat, ist bereit diese auch zu bezahlen

BESTELLUNG AUF DER WEBSITE

  • die Bestellung der Produkte wird elektronisch durchgeführt. Mit einen Klick auf die Ikone „ IN DEN WARENKORB“, wird das ausgewählte Produkt in den Warenkorb gespeichert, dass Sie oben rechts auf der Website finden können. Überprüfen Sie die Produkte im Warenkorb die Sie bestellen möchten. Wenn Sie ein Produkt aus dem Warenkorb entfernen möchten, drücken Sie auf „x“.
  • nachdem müssen Sie die Lieferungsart auswählen
  • tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein und die Zahlungsweise. Wenn Sie eine R-1 Rechnung brauchen, geben Sie im dazu verantwortlichen Bereich Bescheid.
  • Benutzerbedingungen sind auf der rechten Seite. Mit dem Klick auf „ BESTELLEN“ bestätigen Sie dass Sie mit den Benutzerbedingungen bekannt sind
  • bei einer Zahlung per Scheck sind alle Daten erwähnt die Sie brauchen
  • bei Bezahlung mit Kreditkarte geben Sie die Daten der Kreditkarte ein und nachdem drücken Sie auf „ KAUFEN“ 
  • um den Vorgang fortzusetzen, müssen Sie auf „ZUR KASSE“ drücken, wo alle Ihre ausgewählten Produkte sind. Die Waren gelten als gekauft, wenn der Kunde den Auftrag bestätigt und die Rechnung bezahlt.
  • auf die E-Mail Adresse mit der Sie als Käufer registriert sind, bekommen Sie eine Bestätigung dass die Bestellung von Galko.com empfangen ist.
  • wir liefern Ihnen die bestellten Produkte so schnell wie möglich. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder rufen Sie uns auf die Nummer +385 42 379 450 an.
  • wenn Galko nicht in der Lage ist, einige der bestellten Produkte zu liefern, werden wir die Benutzer per E-Mail kontaktieren und Ihnen darüber Bescheid geben.

PREISE VON PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN DURCH DEN WEBSHOP
Die Preise sind in kroatischen „Kuna“ ( HRK ) ausgedrückt und schließen die Mehrwertsteuer ein. Galko.com kann Rabatte auf Einkäufe über den Web-Shop geben, die sich auf einen bestimmten Zeitraum bestimmen können. Die Preise der Produkte unterliegen Veränderungen, bis zum Zeitpunkt der Bestätigung des Einkaufs.
Mit der Bestätigung des Einkaufs, wird der Prozess des Einkaufs im Web-Shop Service beendet. Der Kaufvertrag wurde zum Zeitpunkt des Eingangs der Zahlung durch Galko.com unterzeichnet.
Versandkosten und Nebenkosten der gekauften Produkte sind in den letzten Preis des Produktes das der Kunde bezahlt, eingeschlossen. Zollabfertigungskosten trägt der Käufer. Details zum Zoll auf http://www.carina.hr.

ZAHLUNGSARTEN DER PRODUKTE ÜBER DEN WEBSHOP SERVICE
Die Benutzer können die Produkte auf folgende Arten bezahlen, wobei sie die Art alleine bestimmen:

  • bezahlen mit Internet- Banking 
  • bezahlen mit Pay Way ( American Express, Visa, Maestro, MasterCard ) 

Nach der Bestätigung der Bestellung bekommt der Käufer eine E-Mail in der Form einer Rechnung auf die E-Mail die er beim Kaufende im Web-Shop eingegeben hat. Die Rechnung ist gültig nachdem eine Zahlungsbestätigung bei uns sichtbar ist. Bitte beachten Sie, dass der Vertrag im Namen einer Minderjährigen Person oder einer Person die nicht Rechtsfähig ist, nur durch einen gesetzlichen Vertreter abgeschlossen sein kann und dass eine Person die Teilrechtsfähig ist denn Vertrag nur abschließen kann mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten Person.
Nachdem Sie die Rechnung bezahlt haben wird die Rechnung gültig, ist alles weitere auf Ihnen, so dass Sie folgendes nicht mehr müssen:

  • eine Zahlungsbestätigung senden
  • eine E-Mail als Bestätigung senden
  • generell, Sie müssen auf diese E-Mail nichts mehr antworten

Machen Sie sich keine Sorgen wenn Ihre Einzahlung nicht gleich sichtbar ist, weil das Geld am meisten erst nach ein paar Tagen auf unser Konto kommt, und nachdem können wir Ihre Bestellung zu Ende bringen.

WIDERRUFSRECHT
Das Recht des Käufers auf ein Widerruf und die Widerrufs-Fristen ( Auszug aus dem Konsumentenschutzgesetz )
Das Widerrufs-Recht - § 45.

  • Jeder Vertrag, der unter Fernkommunikationsmittel abgeschlossen ist, kann ohne die Erwähnung der Ursache, innerhalb von sieben Werktagen gekündigt werden. 
  • Im Falle eines abgeschlossenen Kaufvertrages, beginnt die Frist aus dem Absatz 1 zu gelten, wenn der Verbraucher das Produkt erhalten hat, vorausgesetzt, dem Verbraucher wurde vordem eine Nachricht zugesendet, über die Bekanntmachung gemäß Paragraf 44 dieses Gesetzes.
  • Im Falle eines abgeschlossenen Vertag über die Erbringung von Dienstleistungen, beginnt die Frist aus dem Absatz 1 ab der Unterzeichnung des Vertrags zu gelten, wenn dem Verbraucher bis zum Zeitpunkt der Unterzeichnung keine Nachricht zugesendet wurde, vom Tag der ersten Bestätigung der zugesendeten Nachricht. 

Widerrufs-Frist ohne vorherige Ankündigung - § 46

  • wenn der Verkäufer dem Verbraucher keine vorherige Ankündigung gemacht hat wie aus dem § 44 dieses Gesetztes, kann der Verbraucher den Vertrag in einer Frist von drei Monaten kündigen.
  • Im Falle eines abgeschlossenen Kaufvertrags, die Frist aus dem Absatz 1 dieses Paragrafs, beginnt ab dem Tag in dem das Produkt erhalten wird.
  • Im Falle eines abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen, beginnt die Frist aus dem Absatz 1 dieses Paragrafs im Moment der Unterzeichnung des Vertrags zu gelten. 
  • Wenn der Verkäufer, in der Frist aus dem Absatz 1 aus diesem Paragraf, die Bekanntmachung ankündigt aus dem Paragraf 44 dieses Gesetzes, hat der Verbraucher das Recht den Vertrag innerhalb von 14 Werktagen zu kündigen. 

Form des Widerrufs - § 47

  • Der Vertrag kann auf schriftliche Weise gekündigt werden, mit einer schriftlichen Mitteilung an den Verkäufer. 
  • Der Vertrag ist gekündigt im Moment wenn der Verkäufer die Mitteilung erhält. 
  • Es wird angenommen das der Vertrag rechtzeitig gekündigt ist, wenn die Mitteilung gemäß den Fristen aus § 45. und 46. Gesendet wurde. 

Folgen des Widerrufes - § 48

  • Im Falle einer Kündigung des Vertrags muss der Verbraucher auf eigene Kosten das Produkt dem Verkäufer zurück stellen.
  • Der Verbraucher haftet nicht für die Schäden die der Verkäufer durch die Kündigung des Vertrags erlitten hat. 
  • Der Verkäufer ist verpflichtet, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der schriftlichen Kündigung, den gesamten Betrag den der Verbraucher auf Grund des Vertrags gezahlt hat, zurück zu zahlen, zuzüglich Zinsen zum Zinssatz der Geschäftsbank des Verkäufers für drei Monate des gesamten Zeitraumes, gerechnet vom Zeitpunkt des Empfanges der schriftlichen Kündigung.

Ausschlussrecht des Widerrufs - § 49

Wenn es die Parteien nicht anders ausgemacht haben, hat der Verbraucher kein Recht den Vertrag zu kündigen gemäß § 45. und 46. dieses Gesetzes wenn es sich um einen Vertrag handelt:

  • Der sich auf die Erbringung von Dienstleistungen bezieht, wenn die Erbringung von Dienstleistungen mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat, vor dem Ablauf der Frist, innerhalb der der Verbraucher das Recht auf Kündigung des Vertrags zu suchen hatte. 
  • Der sich über den Verkauf von Waren oder Erbringungen von Dienstleistungen bezieht, deren Preis von Wirtschaftsschwankungen auf dem Preismarkt abhängig ist.
  • Über den Verkauf von Produkten die auf der Basis der Vorgaben des Verbraucher produziert worden sind, eines Produktes das ausschließlich für den Verbraucher produziert wurde oder wenn es sich um ein Produkt handelt das wegen seinen Charakteristiken nicht zurück gegeben werden kann, oder es unterliegt schnellen Zerfallen.

VERTRAGSERFÜLLUNG INNERHALB DER FRIST
Artikel § 52.

  • Der Verkäufer ist verpflichtet den Kaufvertrag in einer Frist von 30 Tagen zu erfüllen, vom Tag an als ihm der Käufer die Bestellung geschickt hat, sofern die Parteien nichts anderes abgemacht haben.
  • Erfüllt der Verkäufer den Vertrag nicht in der Frist, auch wenn es aus dem Grund ist weil das Bestellte Produkt nicht auf dem Lager ist oder er nicht in der Möglichkeit ist die bestellte Dienstleistung durchzuführen, muss er den Verbraucher darüber informieren, und der Verbraucher kann nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder dem Verkäufer eine gemäße Frist für die Erfüllung des Vertrags lassen. 
  • Entscheidet sich der Verbraucher, im Fall gemäß dem Absatz 2 dieses Paragrafs, den Vertrag zu kündigen, ist der Verkäufer verpflichtet den Betrag so schnell wie möglich den Verbraucher zurück zu bezahlen, spätestens innerhalb 30 Tagen, zuzüglich Zinsen zum Zinssatz der Geschäftsbank des Verkäufers für drei Monate des gesamten Zeitraumes, gerechnet vom Zeitpunkt des Empfanges der schriftlichen Kündigung

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Galko ist ein Unternehmen dass auf die Entwicklung von Eigenmarken mit der Verbesserung aller Geschäftsbereiche konzentriert ist. Beginnend mit einen kleinen Familienbetrieb im Jahr 1993, Galko d.o.o. beschäftigt heute 70 Mitarbeiter. Wir sind auf Produkte orientiert mit hohem Mehrwert mit ständiger Kommunikation mit dem Kunden und kontinuierlichem technologischem Fortschritt, mit dem wir uns neue Möglichkeiten im Sinne der Machbarkeit technologischer Prozesse eröffnen. Das macht uns anders und konkreter. Anfang jedes Jahres ermitteln wir den aktuellen Zustand aller Segmente der Organisation, und bewerten den Bedarf für eine Verbesserung, bestimmen die Ziele und entwickeln Lösungen. Danach führen wir Entwicklungsprogramme durch und überwachen die Umsetzung, um so schnell wie möglich die erwarteten Ergebnisse zu erzielen. Unser Management, Entwicklung und Design, Beschaffung, Verkauf, Marketing oder Produktion mit Know-How, haben mehrjährliche Erfahrung und dass hat uns ermöglicht dass wir uns auch in der Krisenzeit weiter entwickeln. Unser Hauptziel ist es, herausragende Geschäftsergebnisse durch die Analyse der Produktions- uns Vertriebsteams zu erschaffen, Produktions- und Vertriebsplanung, Optimierung von Organisation, Produktion und Vertrieb, sowie die Verbesserung bestehender und die Einführung neuer Prozesse.

BEZAHLUNG
1.American Express
2. Visa
3. Maestro
4. MasterCard
5. Scheck

LIFERBEDINGUNGEN
Die Versandkosten für Kroatien sind 35,00 kn (inkl. Mehrwertsteuer). Wenn Sie Waren im Wert von 400,00 kn und mehr bestellen ist der Versand kostenlos.
Lieferzeit: innerhalb von 15 Tagen auf die gewünschte Adresse ab dem Zeitpunkt der Zahlung. Der Käufer kann das bestellte Produkt persönlich in der Firmenzentrale in Mali Bukovec übernehmen, und das an Wochentagen zwischen 7 und 15 Uhr, und in diesem Fall gibt es keine Versandkosten.

RETURN UND BESCHWERDEBEDINGUNGEN
Der Käufer hat das Recht auf Zurückgaben, bzw. auf das austauschen des Produktes in folgenden Fällen:

  • wenn die Ware geliefert ist die nicht bestellt wurde
  • wenn die Ware geliefert ist die einen Fehler in der Produktion hatte
  • wenn die Ware Fehler hat die nicht im Transport erstanden sind

Der Käufer hat kein Recht auf Zurückgaben der Produkte wenn:

  • wenn der Schaden durch unsachgemäßen Handel von der Seite des Käufers verursacht wurde
  • wenn die Schaden im Transport endstanden sind

Der Käufer ist verpflichtet bei der Übernahme der Ware sie zu überprüfen und sie gleich zu reklamieren dem Lieferanten der die Ware geliefert hat, bzw. die Lieferung nicht anzunehmen wenn ein Schaden sichtlich ist. Produktfotos sind beispielhaft und nicht immer in allen Details gleich wie die bestellten Produkte. Galko d.o.o. betont besonders, dass die visuelle Identität die auf dem Foto die Produkte bezeichnet nicht immer den Produkten in der Realität entsprechen muss, insbesondere im Hinblick auf die Monitoreinstellungen auf dem Computer des Käufers, so wie die Unterschiede in der Wahrnehmung der Farben, wie der Kunde sie sieht auf dem Bildschirm usw. Im Fall der oben erwähnten Uneinigkeit zwischen auf dem Foto abgebildeten Produkt und dem gelieferten Produkt, handelt es sich nicht um ein Produktmangel. Wenn festgestellt wird, dass der Schaden an der Ware nicht durch das Verschulden des Kunden ( oder beim Transport ) hervorgerufen ist, verpflichtet sich Galko d.o.o. dazu, die Beschädigung zu entfernen oder eine Reparatur durchzuführen, bzw. das Produkt auszutauschen, auf eigene Kosten, wenn der Schaden während der Garantiezeit aufgetreten ist. In diesem Fall organisiert und bezahlt die Lieferung an das Unternehmen Galko d.o.o. der Käufer, und Galko d.o.o. Liefert kostenlos dem Käufer das reparierte Produkt.

DATENSCHUTZ
Galko d.o.o. hat sich verpflichtet einen Datenschutz den Kunden zu leisten, in dem sie nur notwendige, grundlegende Informationen über Kunden/ Benutzer sammeln und die notwendig sind um die Verpflichtungen zu erfüllen. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und nur für diejenigen Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, die diese Informationen benötigen, um ihre Arbeit durchführen zu können. Alle Mitarbeiter der Firma Galko d.o.o. und Geschäftspartner sind für die Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich.

SICHERHEITSERKLÄRUNG
T-Com Pay Way wendet die modernsten Standards des Datenschutzes – Secure Socket Layer ( SSL ) – Protokoll mit 128-Bit-Verschlüsselung und MD5-Algorithmus an. ISO 8583-Protokoll gewährleistet, dass der Datenaustausch zwischen T-Com und den Berechtigungszentren der Kreditkartenunternehmen in einem privaten Netzwerk ist, das von unerlaubten Zugriff Dual-Layer „Firewall“ geschützt ist.

PERSÖNLICHER DATENSCHUTZ UND DIE VERWENDUNG
Wir garantieren, dass wir Ihre E-Mail Adresse und andere Informationen nicht dritten juristischen und natürlichen Personen zur Verfügung stellen ohne Ihre Zustimmung, weil das im Gegensatz unserer Datenschutzerklärung ist. Wir bitten Sie um Ihre spezielle Erlaubnis, wenn Sie möchten dass wir Sie über spezielle Angebote und Rabatte informieren. Vom obigen ist es ausgenommen, eine Untersuchungstätigkeit aufgrund eines gültigen Gerichtbeschlusses von der Inspektion der Republik Kroatien. Galko d.o.o. ist nicht für zufällige Fehler verantwortlich, oder für andere Umstände die versehentlich den garantierten Schutz der Daten verletzten, aber Galko d.o.o. garantiert , dass der Fehler korrigiert wird, und wenn es möglich ist, so schnell wie möglich.

Galko newsletter

Wollen Sie die neusten Nachrichten empfangen? Geben Sie Ihr E-Mail ein.

Prijava za korisnike